Videoreihe zur Musterfeststellungsklage

Grundlagen und Auswirkungen auf die Wirtschaft

29 October 2018

Am 1. November tritt das “Gesetz zur Einführung einer zivilprozessualen Musterfeststellungklage” in Kraft – gefährdet sie die Rechtssicherheit für Unternehmen in Deutschland und ist gar das Entstehen einer Klageindustrie zu befürchten? Mit der Musterfeststellungsklage können ab 1. November bestimmte Verbraucherverbände in einem Musterprozess Rechtsverhältnisse oder Anspruchsvoraussetzungen für eine Vielzahl von betroffenen Verbrauchern gegenüber einem Unternehmen verbindlich feststellen lassen. Die wesentlichen Grundlagen der Musterfeststellungsklage sowie Parallelen und Unterschiede zu internationalen Systemen erörtern wir in der folgenden Videoserie. 

Schauen Sie sich unsere kurzen und informativen Videos zu den folgenden Themen an: 

  • Grundlagen der Musterfeststellungsklage
  • Musterfeststellungsklage vs. US Class Action – Parallelen und Unterschiede
  • EU – Richtlinienentwurf zum kollektiven Rechtsschutz – Auswirkungen auf Deutschland
Grundlagen der Musterfeststellungsklage 
Musterfeststellungsklage vs. US Class Action – Parallelen und Unterschiede (auf Englisch) 
EU – Richtlinienentwurf zum kollektiven Rechtsschutz – Auswirkungen auf Deutschland (auf Englisch)

 
 
Hinweis: Wir freuen uns über Ihr Interesse an Latham& Watkins. Falls sich dieses auf eine Rechtssache bezieht und Sie nicht bereits ein gegenwärtiger Mandant der Kanzlei sind, bitten wir darum, uns noch keine vertraulichen Informationen zu übermitteln. Bevor wir ein Mandat annehmen können, müssen wir prüfen, ob die Mandatsübernahme zulässig ist, und die dafür geltenden Bedingungen vereinbaren. Bevor dies nicht geschehen ist, wird keine Mandatsbeziehung begründet und es besteht daher auch keine Vertraulichkeitsverpflichtung hinsichtlich der von Ihnen möglicherweise übermittelten Informationen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.