Die professionelle Anleitung für geglückte Leveraged Buy-Outs

Neuauflage des „Akquisitionsfinanzierungen“ - Nachschlagewerkes über die angelsächsische Praxis der Strukturierung und vertraglichen Umsetzung von LBOs

17. April 2019

Bereits die 4. Auflage des umfassenden Nachschlagewerkes für die vertragliche Gestaltung von Akquisitionsfinanzierungen in Deutschland hat Latham & Watkins Partner Dr. Christian H. Jahn gemeinsam mit dem ehemaligen Partner Dr. Andreas Diem im renommierten C.H.BECK Verlag unter dem Titel „Akquisitionsfinanzierungen - Kredite für Unternehmenskäufe“ veröffentlicht. Die praxisorientierte Gestaltung des Buches erleichtert den Parteien einer Akquisitionsfinanzierung die Verhandlung des Kreditvertrages und hilft die wesentlichen Vertragsbestimmungen der gebräuchlichen LBO-Kreditverträge und Gläubigervereinbarungen in das deutsche Recht einzuordnen. Die Neuauflage erörtert u.a. die neue Rechtsprechung des BGH zu Upstream-Sicherheiten sowie zur Unzulässigkeit von Bearbei-tungsgebühren in Darlehensverträgen und stellt deren praktische Auswirkungen auf Akquisitionsfinanzierungen dar.


https://www.beck-shop.de/diem-jahn-akquisitionsfinanzierungen/product/19602762

 

 
 
Hinweis: Wir freuen uns über Ihr Interesse an Latham& Watkins. Falls sich dieses auf eine Rechtssache bezieht und Sie nicht bereits ein gegenwärtiger Mandant der Kanzlei sind, bitten wir darum, uns noch keine vertraulichen Informationen zu übermitteln. Bevor wir ein Mandat annehmen können, müssen wir prüfen, ob die Mandatsübernahme zulässig ist, und die dafür geltenden Bedingungen vereinbaren. Bevor dies nicht geschehen ist, wird keine Mandatsbeziehung begründet und es besteht daher auch keine Vertraulichkeitsverpflichtung hinsichtlich der von Ihnen möglicherweise übermittelten Informationen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.