Datenschutzgrundverordnung - Are you GDPR ready?

Women‘s Networking Abend mit weiblichen Führungskräften im Rahmen unserer Women Enriching Business Initiative

30. November 2017

Am 29. November 2017 fanden rund 40 Teilnehmerinnen aus Wirtschaft, Finanzen und Justiz ihren Weg zu unserem Women’s Networking Abend in Frankfurt. Rechtsanwältin Kristin Ziegeler hat zunächst in einem Kurzvortrag in die Neuerungen der Datenschutzgrundverordnung eingeführt. Anschließend fand eine von Deblina Bhadury moderierte Podiumsdiskussion mit unseren Referentinnen Meribeth Banaschik (Partnerin, Fraud Investigation & Disputes Services, EY), Dr. Barbara Kirchberg-Lennartz (Head of Data Protection and Risk Management, Lufthansa AG), Ute Lorenzen (Syndikus, Commerzbank AG) und Gail Crawford (Partnerin, Latham & Watkins London) statt. Es wurden u.a. verschiedene Perspektiven erörtert, um eine erfolgreiche Implementierung der Datenschutzgrundverordnung zu gewährleisten, sowie eigene Erfahrungen und Herausforderungen der Datenschutz-Expertinnen geschildert. Nach der Podiumsdiskussion fanden die Teilnehmerinnen einen gesprächsreichen Ausklang bei Fingerfood & Drinks. Wir freuen uns sehr auf unsere nächsten WEB-Veranstaltungen in 2018.

 

 
 
Hinweis: Wir freuen uns über Ihr Interesse an Latham& Watkins. Falls sich dieses auf eine Rechtssache bezieht und Sie nicht bereits ein gegenwärtiger Mandant der Kanzlei sind, bitten wir darum, uns noch keine vertraulichen Informationen zu übermitteln. Bevor wir ein Mandat annehmen können, müssen wir prüfen, ob die Mandatsübernahme zulässig ist, und die dafür geltenden Bedingungen vereinbaren. Bevor dies nicht geschehen ist, wird keine Mandatsbeziehung begründet und es besteht daher auch keine Vertraulichkeitsverpflichtung hinsichtlich der von Ihnen möglicherweise übermittelten Informationen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.