„Latham & Watkins LLP bietet ein Team, das ‘Probleme antizipiert’ und das man ‘an seiner Seite wissen will in komplexen, termingebundenen Deals’.“
The Legal 500 Deutschland 2015 

Kapitalmarktrecht

Latham & Watkins beherrscht alle Facetten der Kapitalaufnahme. Wir unterstützen unsere Mandanten auf nationalen und internationalen Kapitalmärkten dabei, Visionen und Pläne effektiv zu finanzieren, um Business-Chancen optimal zu nutzen.

Latham Capital Markets Practice
 

Latham & Watkins hilft Unternehmen bei ihrer Finanzierung am Kapitalmarkt – sei es, um das operative Geschäft zu finanzieren oder Wachstumschancen zu nutzen. Wir verfügen über besondere Expertise bei Equity- (einschließlich Derivate), Equity-linked- und Debt-Produkten in Deutschland, Europa, den USA, Asien und dem Nahen Osten.
Das deutsche Team steht für eine nahtlose Zusammenarbeit mit dem globalen Kapitalmarktrechtsteam, um Ihren Bedürfnissen bei der Unternehmensfinanzierung am Kapitalmarkt gerecht zu werden. Wir zeichnen uns insbesondere bei solchen Transaktionen aus, die sowohl deutsche als auch grenzüberschreitende Bezüge aufweisen.

Im Bereich der High-Yield Bonds sind wir der unumstrittene Marktführer. Latham & Watkins weltweit dominierende Position im High-Yield Markt bietet deutschen und internationalen Mandanten Zugang zu den besten Teams mit tiefgreifendem Marktverständnis – eingebettet in die umfassenden Erfahrungen unserer globalen Praxis.

Unsere Anwältinnen und Anwälte sind zudem regelmäßig in bedeutenden grenzüberschreitenden Transaktionen tätig, einschließlich Exit-Transaktionen für Private Equity-Investoren, U.S.-registered Offerings durch deutsche Emittenten und komplexer Kombinationen von Debt- und Equity-Produkten und Unternehmenszusammenschlüssen.

Beratungsschwerpunkte & Kompetenzen

Debt Capital Markets (DCM)

  • High-Yield Bonds
  • Hybridanleihen
  • Anleiheprogramme
  • Eurobonds
  • Schuldscheindarlehen

Equity Capital Markets (ECM)

  • Börsengänge
  • Kapitalerhöhungen börsennotierter Gesellschaften
  • Umplatzierungen
  • Wandel- und Umtauschanleihen
  • Komplexe SPAC-Strukturen
 
 
Hinweis: Wir freuen uns über Ihr Interesse an Latham& Watkins. Falls sich dieses auf eine Rechtssache bezieht und Sie nicht bereits ein gegenwärtiger Mandant der Kanzlei sind, bitten wir darum, uns noch keine vertraulichen Informationen zu übermitteln. Bevor wir ein Mandat annehmen können, müssen wir prüfen, ob die Mandatsübernahme zulässig ist, und die dafür geltenden Bedingungen vereinbaren. Bevor dies nicht geschehen ist, wird keine Mandatsbeziehung begründet und es besteht daher auch keine Vertraulichkeitsverpflichtung hinsichtlich der von Ihnen möglicherweise übermittelten Informationen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.