Dr. Tarik Arabi

Frankfurt
  • Die Welle
  • Reuterweg 20
  • 60323 Frankfurt am Main
  • Deutschland
 
 

Dr. Tarik Arabi ist Associate im Frankfurter Büro von Latham & Watkins. Er berät deutsche und internationale Unternehmen in Fragen des Datenschutzrechts. Sein Beratungsschwerpunkt liegt auf der Implementierung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Er entwirft und verhandelt datenschutzrechtliche Verträge sowie Datenschutzerklärungen. Zudem vertritt Herr Dr. Arabi Unternehmen vor Datenschutzaufsichtsbehörden und befasst sich mit datenschutzrechtlichen Fragen im Rahmen von Transaktionen sowie im Bereich Litigation.

Während seiner Promotion arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer führenden deutschen Wirtschaftskanzlei. Im Rahmen des Referendariats am Oberlandesgericht Karlsruhe war er für zwei internationale Großkanzleien in London und San Francisco tätig.

  • Führender deutscher Automobilkonzern – Beratung bei der Umsetzung der DSGVO und im Bereich der Securities Litigation
  • International tätige Medizinproduktehersteller – Beratung bei der Implementierung der DSGVO und Vertretung vor Datenschutzaufsichtsbehörden
  • Führendes Versicherungsunternehmen – Unterstützung bei der Umsetzung der DSGVO
  • Online-Auktions-Plattform – Beratung bei der Umsetzung der DSGVO
  • Führende Social-Media-Plattform – Unterstützung bei der Umsetzung der DSGVO
 
 
 
Hinweis: Wir freuen uns über Ihr Interesse an Latham& Watkins. Falls sich dieses auf eine Rechtssache bezieht und Sie nicht bereits ein gegenwärtiger Mandant der Kanzlei sind, bitten wir darum, uns noch keine vertraulichen Informationen zu übermitteln. Bevor wir ein Mandat annehmen können, müssen wir prüfen, ob die Mandatsübernahme zulässig ist, und die dafür geltenden Bedingungen vereinbaren. Bevor dies nicht geschehen ist, wird keine Mandatsbeziehung begründet und es besteht daher auch keine Vertraulichkeitsverpflichtung hinsichtlich der von Ihnen möglicherweise übermittelten Informationen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.