Sebastian Goslar

Düsseldorf
  • Dreischeibenhaus 1
  • 40211 Düsseldorf
  • Deutschland
 
 

Sebastian Goslar ist Counsel im Corporate Department in unserem Büro in Düsseldorf. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Berufserfahrung im Gesellschaftsrecht (insbesondere Aktien-, Konzern- und Umwandlungsrecht sowie Corporate Governance), Mergers & Acquisitions (insbesondere öffentliche Übernahmen und ihre Abwehr) sowie dem damit verbundenen Kapitalmarktrecht.

Herr Goslar studierte Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Vor seiner Tätigkeit bei Latham & Watkins war Herr Goslar für zwei renommierte Wirtschaftskanzleien im Gesellschaftsrecht in Köln und Düsseldorf tätig. Im Rahmen seines Referendariats arbeitete er außerdem für mehrere Monate für internationale Wirtschaftskanzleien in Düsseldorf, Frankfurt a.M. und Washington D.C. Er ist Autor einer Vielzahl von Publikationen zum Gesellschafts- und Übernahmerecht.

 

 
 
 
Hinweis: Wir freuen uns über Ihr Interesse an Latham& Watkins. Falls sich dieses auf eine Rechtssache bezieht und Sie nicht bereits ein gegenwärtiger Mandant der Kanzlei sind, bitten wir darum, uns noch keine vertraulichen Informationen zu übermitteln. Bevor wir ein Mandat annehmen können, müssen wir prüfen, ob die Mandatsübernahme zulässig ist, und die dafür geltenden Bedingungen vereinbaren. Bevor dies nicht geschehen ist, wird keine Mandatsbeziehung begründet und es besteht daher auch keine Vertraulichkeitsverpflichtung hinsichtlich der von Ihnen möglicherweise übermittelten Informationen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.