Otto-Philipp von Gruben

Hamburg
  • Warburgstraße 50
  • 20354 Hamburg
  • Deutschland
 
 

Otto von Gruben ist als Associate im Hamburger Büro tätig und berät nationale sowie internationale Unternehmen und Private Equity Fonds vorwiegend in den Bereichen M&A und allgemeines Gesellschaftsrecht einschließlich Transaktionen mit immobilien-wirtschaftsrechtlichem Bezug.

Zuvor arbeitete Herr von Gruben als wissenschaftlicher Assistent im Lauder Institut der Wharton School (USA). Während des Referendariats war er für einige Monate im Corporate Department einer großen internationalen Anwaltskanzlei in Hamburg tätig.

 
 
 
Hinweis: Wir freuen uns über Ihr Interesse an Latham& Watkins. Falls sich dieses auf eine Rechtssache bezieht und Sie nicht bereits ein gegenwärtiger Mandant der Kanzlei sind, bitten wir darum, uns noch keine vertraulichen Informationen zu übermitteln. Bevor wir ein Mandat annehmen können, müssen wir prüfen, ob die Mandatsübernahme zulässig ist, und die dafür geltenden Bedingungen vereinbaren. Bevor dies nicht geschehen ist, wird keine Mandatsbeziehung begründet und es besteht daher auch keine Vertraulichkeitsverpflichtung hinsichtlich der von Ihnen möglicherweise übermittelten Informationen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.