Latham & Watkins steigt bei Kredite und Akquisitionsfinanzierung in Band 1 auf

Aufstieg in Spitzengruppe

07. November 2018

Die Praxisgruppe Bank- und Finanzrecht der internationalen Wirtschaftskanzlei Latham & Watkins LLP ist im Bereich Kredite und Akquisitionsfinanzierung im JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2018/19 in Band 1 aufgestiegen. Die Praxis habe sich in den vergangenen Jahren geschickt verstärkt und mit Partnerin Alexandra Hagelüken in die Spitzengruppe hochgearbeitet, heißt es in der Begründung. Die Praxis decke im Bereich Kredite und Akquisitionsfinanzierung souverän die komplette Palette der verfügbaren Instrumente mit Top-Teams ab.


Auch im IFLR-Ranking stieg der Bereich Kredite und Akquisitionsfinanzierung in Band 1 auf. Latham habe eine beachtliche Anzahl von LBOs und Refinanzierungen beraten, sowohl auf Banken- wie auf Kreditnehmerseite, hieß es in der Begründung.

 

 
 
Hinweis: Wir freuen uns über Ihr Interesse an Latham& Watkins. Falls sich dieses auf eine Rechtssache bezieht und Sie nicht bereits ein gegenwärtiger Mandant der Kanzlei sind, bitten wir darum, uns noch keine vertraulichen Informationen zu übermitteln. Bevor wir ein Mandat annehmen können, müssen wir prüfen, ob die Mandatsübernahme zulässig ist, und die dafür geltenden Bedingungen vereinbaren. Bevor dies nicht geschehen ist, wird keine Mandatsbeziehung begründet und es besteht daher auch keine Vertraulichkeitsverpflichtung hinsichtlich der von Ihnen möglicherweise übermittelten Informationen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.