Thought Leadership
Neueste Meldungen
 
15. Oktober 2020 Trend zu Klagen auf immateriellen Schadensersatz wegen DSGVO-Verstößen?
Unsere Rechtsanwälte Tim Wybitul und Dr. Isabelle Brams zu immateriellem Schadensersatz wegen DSGVO-Verstößen: Drohen Unternehmen neben Bußgeldern und Nachteilen für das Geschäftsmodell „amerikanische Verhältnisse“ hinsichtlich Klagen auf immateriellen Schadensersatz?
22. Oktober 2020 Latham & Watkins berät Marriott bei umwandlungsrechtlichem Squeeze-out der Design Hotels AG
Das Wirksamwerden des umwandlungsrechtlichen Squeeze-outs hängt unter anderem noch von dem zustimmenden Beschluss der Hauptversammlung der Design Hotels AG und den erforderlichen Handelsregistereintragungen ab.
 
JUVE Awards 2019
 
Hinweis: Wir freuen uns über Ihr Interesse an Latham& Watkins. Falls sich dieses auf eine Rechtssache bezieht und Sie nicht bereits ein gegenwärtiger Mandant der Kanzlei sind, bitten wir darum, uns noch keine vertraulichen Informationen zu übermitteln. Bevor wir ein Mandat annehmen können, müssen wir prüfen, ob die Mandatsübernahme zulässig ist, und die dafür geltenden Bedingungen vereinbaren. Bevor dies nicht geschehen ist, wird keine Mandatsbeziehung begründet und es besteht daher auch keine Vertraulichkeitsverpflichtung hinsichtlich der von Ihnen möglicherweise übermittelten Informationen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.